Veranstaltungskalender

Okt 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Zusammensetzung und Aufgaben

Die Kreissynode ist das oberste Leitungsorgan des Kirchenkreises. In ihr sind alle Kirchengemeinden des Kirchenkreises vertreten. Alle sechs Jahre wird die Kreissynode neu gewählt. Sie versammelt sich in der Regel zweimal jährlich (an wechselnden Orten des Kirchenkreises).

Der Zeitpunkt der Tagung und die Tagesordnung werden durch den Kirchenkreisvorstand festgesetzt. Die Kreissynode wird durch den Dekan einberufen und durch den/die Vorsitzende/n geleitet. Die Verhandlungen der Kreissynode sind öffentlich, soweit sie im Einzelfall nicht anders beschließt.