Kichengebäude
Züschen
zueschen-innen-2

Ev. Kirche Züschen: Die in den Jahren 1604 bis 1609 neu erbaute Kirche...

in Züschen ist ein Nachfolgebau einer 1357 errichteten gotischen Kapelle. Nach dem Dreißigjährigen Krieg wurde das durch einen Brand im Jahr 1640 stark in Mitleidenschaft gezogene hohe Satteldach und der Fachwerkgiebel des Gebäudes wiederhergestellt. Im Jahr 1969 erfuhr der Innenraum des Gebäudes durch eine große Renovierung eine gravierende Umgestaltung: Aus einem dunklen Kirchenraum wurde ein helle, lichtdurchflutete Kirche. Besonderheiten sind die Sandsteinkanzel aus dem Jahr 1611, die ein bildhauerisches Kleinod ist, sowie das Epitaph aus dem Jahr 1693. Drei Glocken, die seit ihrer Weihe die Namen "Glaube, Liebe, Hoffnung" tragen, läuten die Tageszeiten und Gottesdienste zu allen Anlässen ein.

Herzlich willkommen im Kirchenkreis Fritzlar-Homberg!

Auf der linken Seite sind alle Kirchengemeinden des Kirchenkreises alphabetisch sortiert und präsentieren sich im Rahmen dieser Homepage.
Für Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise, Gottesdienstpläne und vieles mehr klicken Sie bitte links auf die entsprechende Gemeinde oder in der Karte auf den entsprechenden Ort.